2005-06-11

Servoschächte für Flächenservos II


Nachdem ich im ersten Teil erklärt habe, wie ich die Beplankung vobereite, klärt dieser Teil, wie die Löcher in das Styropor gebrannt werden.


Den Draht gibt es im Baumarkt. Es muss nicht unbedingt verzinkter sein, da der Zink bei der ersten Erwärmung eh abschmilzt.

Aus einem Stück Holz, ein paar Schrauben und einer kleinen Leiste erstellen wir uns eine kleine Klemmleiste. Die Lüsterklemmen werden mit Heißkleber aufgeklebt.

Aus dem Draht biegen wir die zu schneidende Form des Servos (Querschnitt).

Das erste Ergebnis kann sich schon sehen lassen. Besser das nächste mal den Schneider an einer Leiste führen :-)

Das sagen andere User dazu

mdloywmal schrieb am 2012-05-30:
oO41cm , [url=http://kboyxkfqmpxo.com/]kboyxkfqmpxo[/url], [link=http://vhvynfblrpis.com/]vhvynfblrpis[/link], http://iorqxuobmfbn.com/
ylxxybpoohd schrieb am 2012-05-30:
Mutlu schrieb am 2012-05-28:
I could read a book about this without finding such real-world approacehs!
bsvrcskokul schrieb am 2012-05-28:
Lothar schrieb am 2005-06-18:
Ich führe den Schneider auch an einer Leiste und das geht wunderbar. Gruß von Lothar
Edi schrieb am 2005-06-11:
Hallo Jens ich biege mir aus 1mm dicken und 7mm breiten Streifen Messing-Blech ein "L" Das befestige ich mit Draht an einem 50W Lötkolben. Etwas Zinn zwischen Blech und Spitze-- fertig ist der Styro-Schneider für rechtwinklige Ausschnitte. Gruß Edi

Kommentar hinterlassen

Name Email Code:

Code Text

Absenden

Wie wäre es mit...

Einige zufällige Berichte von meiner Webseite Baubericht der robbe
2011-07-28

Baubericht der robbe "Katja" als RC-Einsteigerboot

Baubericht der robbe "Katja" als RC-Einsteigerboot

Nurflügler Medea mit E-Antrieb
2008-07-24

Nurflügler Medea mit E-Antrieb

Nach einem Bauplan von Helmut Seiffert baue ich diesen wunderschönen Brettnurflügler in Rippenbauweise.

Mini ME-209
2010-12-06

Mini ME-209

Bau einer Mini-ME209 in 1:12